Facebook Twitter Youtube

Klare Kante zeigen!


BIW
BIW
BIW
BIW
BIW

Herzlich willkommen

auf dem Internetportal
der BÜRGER IN WUT
(BIW) Bremerhaven.
Auf unserer Webseite
informieren wir Sie über die
politische Arbeit unseres
Stadtverbandes und die
Zielsetzungen der BÜRGER
IN WUT. In der Rubrik StVV-Gruppe erfahren Sie alles Wissenswerte über unser Engagement in der Stadtverordnetenversammlung Bremer-
haven.                                                    mehr...


 
 
 

Pressemitteilungen

Wenn Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen regelmäßig per E-Mail beziehen wollen, dann tragen Sie sich in unseren Verteiler ein.

BIW fordern mehr Personal und ein drittes Bürgerbüro 05/2018 BHV | 04.07.2018 | Stadtverwaltung und Magistrat

Jan Timke: Ganzheitliches Konzept statt Flickschusterei
Die Gruppe BÜRGER IN WUT kritisiert die Überlastung der Mitarbeiter in den Bürgerbüros Nord und Mitte als Folge der jahrelangen… mehr »


BIW-Gruppe demonstriert vor Postbank-Zentrale 04/2018 BHV | 03.07.2018 | Verkehr und Infrastruktur

Grotheer: Keine Filial-Schließungen in Wulsdorf und Leherheide
Die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung hat heute vor der Postbank-Zentrale in Bonn gegen die Schließung weiterer Postfilialen… mehr »


Immer mehr Straftaten unter Drogeneinfluss 03/2018 BHV | 01.06.2018 | Innere Sicherheit

BÜRGER IN WUT wollen Zahlen im Ausschuss thematisieren
Immer mehr Straftaten in Bremerhaven werden unter Einfluss von Rauschgift begangen. Die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung will… mehr »


Fall Rosche: BIW-Gruppe kritisiert Magistratsbeschluss 02/2018 BHV | 21.05.2018 |

Rot-Schwarz wischt Affäre mit Gefälligkeitsgutachten vom Tisch
Die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung hat die Entscheidung des Magistrats, kein Disziplinarverfahren gegen Ex-Sozialstadtrat Klaus Rosche und… mehr »


BIW-Gruppe gegen Billigticket für Schwarzfahrer 01/2018 BHV | 16.03.2018 | Recht und Justiz

Belohnung für gesetzwidriges Handeln unterhöhlt den Rechtsstaat
Die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung lehnt Überlegungen des Bremer Justizressorts ab, notorischen Schwarzfahrern in Bremerhaven eine verbilligte… mehr »


BIW-Gruppe fordert Bodycams für Seestadt-Polizisten 24.11.2017 | Innere Sicherheit

MdBB Timke: Körperkameras haben sich im Test bewährt
Aus Sicht der Gruppe BÜRGER IN WUT hat der Test von Bodycams bei der Bremer Polizei die Nützlichkeit dieses Einsatzmittels… mehr »


BIW wollen Transparenz bei Geschäftsführergehältern 03.11.2017 | Stadtverwaltung und Magistrat

Timke: Geheimniskrämerei des Magistrats muss beendet werden
Die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung fordert vom Magistrat die Offenlegung der Gehälter von Geschäftsführern öffentlicher Unternehmen. Einen… mehr »


BIW-Gruppe fordert Sicherheitskonzept für Lehe 05/2017 BHV | 09.10.2017 | Innere Sicherheit

Timke: Kriminalitätsgefährdung in der Rickmersstraße senken
Angesichts zahlreicher Straftaten im Bereich Rickmersstraße fordert die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung ein Sicherheitskonzept für das Quartier… mehr »


BIW: Schlechte Halbzeitbilanz des Magistrats 04/2017 BHV | 03.08.2017 | Stadtverwaltung und Magistrat

Grotheer: Mehrbelastungen und politische Versäumnisse
Die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung stellt dem rot-schwarzen Magistrat zur Halbzeit der Legislaturperiode ein schlechtes Zeugnis aus.… mehr »


Wie umtriebig war Öztürk an Bremerhavens Schulen? 03/2017 BHV | 31.05.2017 | Arbeit und Soziales

Sozialbetrugsaffäre: BIW-Gruppe stellt Anfrage an den Magistrat
Die Aktivitäten des SPD-Politikers und Bürgerschaftsabgeordneten Patrick Öztürk an Bremerhavens Schulen sind Gegenstand einer Anfrage der Gruppe BÜRGER IN WUT… mehr »


BIW fordern Sicherheitskonzept für Amüsierviertel 02/2017 BHV | 19.05.2017 | Innere Sicherheit

Stadtverordneter Timke: Mehr Sicherheit würde Lehe aufwerten
Nach einer erneuten Prügelattacke auf der Rickmersstraße fordert die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung ein Sicherheitskonzept für das… mehr »


BIW fordern Sanierung des Nordsee-Stadions 01/2017 BHV | 23.03.2017 | Freizeit und Tourismus

Sascha Schuster: Magistrat und Senat sind in der Pflicht
In einem Antrag fordert die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung die Modernisierung des Nordsee-Stadions. Nach Ansicht des BIW-Stadtverordneten… mehr »


BIW kritisieren Juso-Vorschlag als realitätsfern 15/2016 BHV | 11.10.2016 | Innere Sicherheit

Jan Timke: Eigensicherung der Beamten nicht verhandelbar
Die Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) kritisiert den Beschluss der Jusos, die Polizeibeamten zu entwaffnen. Nach Auffassung des BIW-Bürgerschaftsabgeordneten Jan… mehr »


BIW-Gruppe lehnt Preiserhöhung für Auswärtige ab 14/2016 BHV | 05.10.2016 | Freizeit und Tourismus

Schuster: Verfassungswidrige Schnapsidee von Sönke Allers
Die Gruppe BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenverfassung lehnt den Vorschlag der rot-schwarzen Koalition ab, die Höhe der Eintrittspreise städtischer… mehr »


 
 
 

Verteiler

Informationsverteiler der BIW

Jetzt anmelden!