Facebook Twitter Youtube

Klare Kante zeigen!


BIW
BIW
BIW
BIW
BIW

Herzlich willkommen

auf dem Internetportal
der BÜRGER IN WUT
(BIW) Bremerhaven.
Auf unserer Webseite
informieren wir Sie über die
politische Arbeit unseres
Stadtverbandes und die
Zielsetzungen der BÜRGER
IN WUT. In der Rubrik StVV-Gruppe erfahren Sie alles Wissenswerte über unser Engagement in der Stadtverordnetenversammlung Bremer-
haven.                                                    mehr...


 
 
 

Anträge

« Zurück

20.12.2013 | Innere Sicherheit

Motorradclubs in Bremerhaven

Antrag an den Ausschuss für öffentliche Sicherheit am 20.01.2014

In Kürze wird der Motorradclub Freeway Rider`s eine Geschäftsstelle (sog. „Freeway Corner“) in der Hafenstraße 80 eröffnen. Die Freeway Rider`s sind neben dem Gremium MC der zweite überregional agierende Motorradclub, der ein Chapter in der Seestadt unterhält und hier auch ein eigenes Clubhaus betreibt.

Die Fraktion BÜRGER IN WUT in der Stadtverordnetenversammlung stellt deshalb den Antrag, dass sich der Ausschuss für öffentliche Sicherheit in seiner Sitzung am 20.01.2014 im öffentlichen Teil in einem gesonderten Tagesordnungspunkt mit dem Thema Motorradclubs in Bremerhaven befasst. Zu diesem Tagesordnungspunkt soll ein/e Mitarbeiter/in der Ortspolizeibehörde den Ausschussmitgliedern Auskunft insbesondere zu folgenden Fragen geben:

  1. Wann wurde der Chapter Bremerhaven des Freeway Rider`s MC gegründet und wie viele Mitglieder umfasst diese lokale Gruppe?
  2. Zählen die Freeway Rider`s MC nach den Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden zu den sog. Outlaw Motorcycle Gangs (OMCG)?
  3. Welche Erkenntnisse liegen der Ortspolizeibehörde über strafbare Handlungen einzelner Mitglieder des Bremerhavener Chapters vor? Welche dieser Straftaten stehen im Zusammenhang mit der Clubtätigkeit der betreffenden Personen?
  4. Welche behördlichen Genehmigungen wurden für die Eröffnung des „Freeway Corners“ in der Hafenstraße 80 beantragt? Wann wurden diese Genehmigungen erteilt? Sind diese Genehmigungen mit Auflagen verbunden worden und wenn ja, mit welchen?
  5. Welche Erkenntnisse liegen der Ortspolizeibehörde bzw. dem LKA Bremen über mögliche Feindschaften zu anderen Motorradclubs vor, wie
  1. zum Bremerhavener Gremium MC?
  2. zu den Mongols MC?
  3. zu den Hells Angels MC sowie dessen Supporter Red Devils MC?
  1. Rechnet die Ortspolizeibehörde mit Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden Motorradclubs in Bremerhaven und wenn ja, welche Maßnahmen werden unter-nommen, um möglichen Konflikten in der Rockerszene präventiv entgegenzuwirken?


Jan Timke
Fraktion BÜRGER IN WUT




 
 
 

Verteiler

Informationsverteiler der BIW

Jetzt anmelden!